Unsere Arbeitsgruppe "Geologischer Lehrpfad"....


Erleben Sie eine geologisch vielfältige Landschaft!
Das Kemnather Land wird wegen seiner zahlreichen Vulkankegel auch als das"Land aus Feuer und Stein" bezeichnet. Der 1994 vom Heimatkundlichen Arbeits- und Förderkreis Kemnath und Umgebung gemeinsam mit dem Forstamt Kemnath und dem Naturpark Steinwald geplante und 1997 eröffnete Themenweg "Geologischer Lehrpfad Kemnather Land" ist seitdem eine erlebnisreiche und landschaftlich reizvolle Möglichkeit, die Geologie und Natur unserer Region intensiv und erkenntnisreich zu erwandern.

Infos zum Geologischen Lehrpfad:

Drei Teilstrecken: Kemnath - Armesberg, Armesberg - Waldeck und Waldeck - Kemnath

Jede Teilstrecke ist markiert, mit Nummerntafeln versehen und jeweils sechs Kilometern

Die Erläuterungen finden Sie in der Broschüre über den Lehrpfad, die sie über den HAK oder die Stadt Kemnath beziehen können.


Die neuen und spektakulären Forschungsergebnisse der letzten Jahre zur geologischen Vergangenheit der Fränkischen Linie führten dazu, dass wir uns entschlossen haben, gemeinsam mit dem GEOPARK Bayern-Böhmen unseren Geologischen Lehrpfad zu überarbeiten. Die Neueröffnung findet voraussichtlich im Herbst 2013 statt.

Gerne begleiten Sie die Gästeführer aus Kemnath und Umgebung oder auch Geoparkranger bei ihrer Wanderung über den Lehrpfad.